Sommerfreizeit

Zwei tolle Wochen in Südtirol

Da es allen Teilnehmern in den vergangenen Jahren so gut gefallen hat, mit uns ihre Ferien zu verbringen, geht es in 2020 weiter mit unseren Sommerfahrten. Die Zeit von Freitag, 26.Juni bis Freitag, 10. Juli 2020 verbringen wir wieder in Raas, einem kleinen Gebirgsort oberhalb von Brixen. Untergebracht sind wir in einem sehr komfortablen Haus, fast schon ein Hotel, mit Pool und einem sagenhaften Essen. Alle Zimmer haben eigene sanitäre Anlagen und Balkon.

Was wir in den beiden Wochen machen werden? Auf jeden Fall werden wir sehr viel Spaß haben. Auf unserem Programm stehen Spiel- und Bastelangebote, Turniere, eine Pool-Party, unsere obligatorische Gruselwanderung durch den nächtlichen Wald und natürlich viele Ausflüge und Besichtigungen. So werden wir möglicherweise das Ötzi-Museum in Botzen ansteuern oder einen Tagesausflug nach Verona unternehmen. Aber das sind nur zwei von vielen Möglichkeiten.

Für besonders abenteuerlustige stehen eine Raftingtour auf dem Merkzettel. Wer mehr Informationen möchte, kann sich die vergangenen Freizeiten in Südtirol ansehen. Dort findet Ihr eine ganze Reihe von Bildern und Berichten. Und wenn Euch das alles zusagt, dann meldedet Euch einfach an. Die Anmeldeformulare findet Ihr bei den Downloads oder fordert diese in der OASE an.

Daten zur Reise:

Alter der Teilnehmer: 10-15 Jahre
Reisedauer: 26.06. – 10. Juli 2020
Kosten für Frühbucher (bis 31.12.2019): 520,- €
Kosten für Normalbucher (ab 01.01.2020): 590,- €
vorläufiges Programm: [KLICK]
Für Jugendliche, die keine Zuschüsse der Stadt Meerbusch erhalten können, müssen wir leider 60,- € zusätzlich berechnen. Im Reisepreis sind alle Kosten (außer Taschengeld) enthalten.


Anzahl der Plätze: 50
freie Plätze: 2